Themenjahr 2018

Frieden geht anders!

im Evangelischen Kirchenkreis Aachen 

Ausstellung, Aktionen, Austausch

„Religionen fördern doch nur Kriege – oder?“
„Die Friedensbotschaft des Christentums – ist sie nicht völlig unrealistisch?“
„Jetzt ist wieder von atomaren Waffen die Rede – ich habe Angst!“

Im Jahr 2018 setzen wir uns im Evangelischen Kirchenkreis Aachen mit dem Thema „Frieden geht anders“ auseinander. In Gemeinden und Referaten veranstalten wir Vorträge, Aktionen, Jugend-Projekte und Gottesdienste zu diesem Thema: Wie trägt Religion zum Frieden bei, oder auch nicht? Wie ist die aktuelle friedenspolitische Lage? Was können wir selbst tun?

In verschiedenen Formaten greifen wir theologische und ethische Fragen auf. Die Ausstellung "Frieden geht anders - aber wie?" steht im Mittelpunkt des Themenjahres. Zu sehen ist sie im April in der Aachener Citykirche und im Juni in Gemünd und in Alsdorf.

Den Auftakt zum Themenjahr gibt die EKiR-Landessynode mit ihrem Friedenswort im Januar 2018. Beteiligen auch Sie sich mit Ihrer Gemeinde, Ihrer Einrichtung oder Ihrem Projekt! Diese Internetseite bündelt alle Informationen zum Jahresthema im Kirchenkreis Aachen. Sprechen Sie uns an! 

Aktuelles

Euregionaler Dreiländertag "Schließt Frieden und nicht Grenzen"

Am Sonntag, 27. Mai, treffen sich Christen aus der Euregio in Eupen - Gemeinsam feiern, singen und essen [mehr]

Ausstellung "Frieden geht anders!" beeindruckte viele Besucher in Aachen - Nächste Gelegenheit in Gemünd und Alsdorf

Zahlreiche Passanten und Gruppen informierten sich in der Aachener Citykirche - Aktuelles Thema am Puls der Zeit - Im Juni in der Eifel und im... [mehr]

"Frieden geht anders", denkt sich Josef und versöhnt sich mit seinen Brüdern

Ökumenischer Schulbibeltag mit mehr als hundert Grundschulkindern in der Lydia-Gemeinde [mehr]

Kabarett zum Mitdenken

Philip Simon präsentiert sein neues Programm - Am Sonntagabend, 29. April [mehr]

Termine

Monika Maienschein

Geschäftsstelle Jugendreferat / Schulreferat
Haus der Evangelischen Kirche
Frère-Roger-Straße 8-10
52062 Aachen
Tel.: 0241 / 453-125
E-Mail